Coinmama: Erfahrung & Review
Anzeige

Informationen über Coinmama

Coinmama.com* gehört zu NBV International s.r.o., Bozeny Nemcovej 8, Bratislava 811 04 und hat ihren Sitz in der Slowakei. Diese ist eine Tochtergesellschaft der New Bit Ventures Ltd, die als “Money Service Business” #31000084489239 (FinCEN MSB) registriert ist.
Die Webseite gibt es seit 2013 und besteht bis heute. Angefangen hat Coinmama mit Bitcoin, heute werden weitere Kryptowährungen angeboten. Die Börse kann von fast Allen genutzt werden, selbst in einigen Teilen der USA ist Coinmama verfügbar.

 

Coinmama Erfahrung

Ich werde die Wechselstube für Sie testen und Sie durch die einzelne Schritte führen bis hin zum Einkauf einer Kryptowährung und der Überweisung auf den eigenen Wallet. Außerdem gehe ich auf viele verschiedene Fragen ein, wie z.B. auf die Gebühren und darauf, ob Coinmama seriös ist.

 

Konto bei Coinmama eröffnen

Besuchen Sie die Webseite Coinmama.com* und klicken Sie auf den Menüpunkt “Sign Up”. Leider ist die Börse nicht deutschsprachig, die Webseite ist komplett englischsprachig. Das sollte aber kein Problem sein.

Konto bei Coinmama eröffnen

Für ein Coinmama-Konto müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse, ein starkes Passwort, Ihren Vor- und Nachnamen und Ihr Land angeben. Personen aus Deutschland, Österreich und die Schweiz können den Dienst natürlich nutzen.Registrierung bei Coinmama abschließen

 

Die Registrierung schließen Sie ab, indem Sie auf den Aktivierungslink klicken, den Sie per E-Mail erhalten. Bei mir landete die E-Mail in meine Spam-Ordner. Checken Sie deshalb auch diesen. Klicken Sie auf “Log in to your account”.

 

Coinmama Konto verifizieren

Sobald Sie sich erfolgreich bei Coinmama registriert und eingeloggt haben, sollten Sie die folgende Meldung sehen. Bevor Sie Bitcoin oder eine andere Währung bei der Börse kaufen können, müssen Sie sich erst verifizieren.Bei Coinmama verifizieren

Oberhalb können Sie sehen, welches Level Sie derzeit besitzen. Mit dem Status “Level 1” können Sie Kryptowährungen bis zu 15.000 US Dollar einkaufen, mit “Level 2” bis zu 50.000 und mit “Level 3” bis zu einer Million US Dollar.

Level bei Coinmama

Sie können direkt mit der Eingabe Ihrer Daten beginnen, um die Verifizierung abzuschließen. Verlangt wird Ihr Name, Ihr Geschlecht, Ihr Geburtsdatum, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer (mobil) und Identifikations-Details (Personalausweis, Führerschein oder Reisepass). Ihre ID-Nummer Ihres Personalausweises finden Sie oben rechts auf dem Ausweis.

Anschließend müssen Sie nur noch die Vorderseite und Rückseite Ihres Personalausweises (bzw. das gewählte Dokument) und ein Selfie mit Ihrem Personalausweis und einem Blatt Papier, auf dem Coinmama und das Datum steht, hochladen.

Verifizierung bei Coinmama abwarten

Jetzt kann es bis zu einem Tag dauern, bis die hochgeladenen Dokumente verifiziert werden – natürlich nur, falls alles geklappt hat und die Qualität stimmt. Diese werden nämlich manuell von Coinmama überprüft.

Ich habe meine Dokumente am Abend um 20:56 eingereicht. Bestätigt wurde mein Upload um 21:34. Es dauerte nur 38 Minuten, bis mein Konto verifiziert wurde.

Sobald Sie Ihre Bestätigungsmail erhalten haben, können Sie Kryptowährungen bei Coinmama kaufen. Unter dem linken Menüpunkt “Verify account” sehen Sie Ihr Level. Level 1 ermöglicht den Einkauf von Kryptowährungen in Höhe von 12.506 Euro.

 

Verifiziertes Konto bei Coinmama

 

Bei Coinmama Bitcoin einkaufen

Bei der Börse konnte man früher nur Bitcoin kaufen. Mit der Zeit wurde das Sortiment um Ethereum erweitert. Heutzutage werden mehrere Kryptowährungen angeboten:

  • Bitcoin
  • Ethereum
  • Litecoin
  • Bitcoin Cash
  • Cardano

Heute werde ich Bitcoin kaufen. Sie können Ihre gewünschte Währung auswählen. Der Vorgang ist für jede Kryptowährung gleich. Klicken Sie im oberen Menü auf Bitcoin bzw. auf die gewünschte digitale Währung.

Bei Coinmama Bitcoin einkaufen

Ihnen wird eine Ansicht mit verschiedenen Paketen angezeigt. Oben können Sie zwischen USD und EUR wählen. Sie sollten EUR auswählen, wenn Sie mit EUR bezahlen möchten. Falls Ihnen kein Paket zusagt können Sie im unteren Bereich einen Euro- oder Bitcoin-Betrag eingeben. Der Mindestbetrag für den Einkauf ist 0,01 Bitcoin, umgerechnet ca. 82 €.

Ich wähle hier den gewünschten Betrag aus (100 €) und klicke auf “Buy BTC”. Die Order kostet mich 105 € und ich habe anschließend 30 Minuten Zeit, um die Order abzuschließen. Ich füge meine Bitcoin-Adresse ein (SegWit-Format wird angenommen; Eine bech32-Adresse wurde leider nicht erkannt) und klicke auf “Go to Payment”.

Bitcoin bei Coinmama kaufen

Danach muss ich nur noch meine Kreditkarten-Daten angeben und auf Weiter klicken. Zum Schluss erhalte ich die Aufforderung, meine Order zu bestätigen, indem ich den Link, den ich per E-Mail erhalten habe, anklicke. Anschließend gelange ich zu einer Übersicht, die mir meine Order anzeigt. Meine Order wird gerade verarbeitet.

Meine Order bei Coinmama

Nach nur wenigen Minuten wurde meine Order als verarbeitet angezeigt. Jedoch wurde weder in meiner Wallet noch auf Blockchain.info ein Bitcoin-Eingang verzeichnet. Allerdings ist das kein Grund zur Sorge.

Sieben Minuten später wurde die unbestätigte Transaktion bei Blockchain.info gezeigt. Meine 0,0123088 BTC sind jetzt statt 100 € (wie bei Coinmama gezeigt) nur noch 95 € wert. Die hohen Gebühren der Kreditkarte und Gebühren von Coinmama machen einen Bitcoin natürlich teurer.

 

Gebühren bei Coinmama

Ein Bitcoin auf Coinmama kostet 9784 US Dollar (8022,88 Euro). Zum Vergleich, ein Bitcoin bei Coinbase kostet 9186 US Dollar (7.532,52 Euro). Das ist ein Aufpreis von knapp 600 US Dollar. Es fallen also ca. sechs Prozent Gebühren bei Coinmama an, was aber klar kommuniziert wird. Zu diesen 5,9 Prozent kommen noch 5 Prozent für die Kreditkartenzahlung.

Insgesamt zahlen Sie also 10,9 Prozent für einen Einkauf bei Coinmama. Das ist zwar hoch, für eine Kreditkartenzahlung – die immer teuer ist – und eine Wechselstube ist das jedoch noch im Rahmen.

 

Coinmama Support

Die Wechselstube bietet auf Ihrer Webseite einen Chat an, ein Help Center (Hilfebereich) und den Support via E-Mail. Es wird keine Unterstützung per Telefon angeboten! Es kursieren zwar Coinmama-Nummern im Netz, diese sind aber Betrug. Nutzen Sie das Kontaktformular oder den Live-Chat!

 

Ist Coinmama seriös oder ein Scam?

Coinmama wird immer mal wieder als Scam (Betrug) bezeichnet. Oftmals ist der Grund dafür, dass die Gebühren zu hoch sind oder dass eine Verifizierung zu lange dauert. Jedoch werden die Gebühren klar kommuniziert und jede Börse hatte in der letzten Zeit Schwierigkeiten, den Ansturm neuer Kunden zu bewältigen. Aus diesen Gründen darauf zu schließen, dass Coinmama ein Betrug sei, macht wenig Sinn.

Ein Problem, das jedoch ernst zu nehmen ist, war, dass Bitcoin von zwei Kunden an falsche Adressen gesendet wurden. Das ist natürlich ein fataler Fehler. Der Ausgang der Geschichte ist leider unbekannt.

Ich kann nur von meinen Erfahrungen mit Coinmama berichten. Innerhalb einer Stunde wurde mein Konto verifiziert, Einkäufe wurden immer schnell abgewickelt (inklusive Erhalt der Kryptowährungen) und der Support antwortet innerhalb einer angemessenen Zeitspanne auf Fragen. Jedoch ist die Begeisterung für Bitcoin & Co. derzeit etwas gedämpft, weswegen ich möglicherweise einfach Glück hatte.

Ich würde Coinmama aufgrund meiner persönlichen Erfahrung als teuer aber seriös einstufen.

 

Fazit: Coinmama Review

Die Wechselstube ist seit langer Zeit ein fester Bestandteil der Bitcoin-Anbieter. Sie konnte sich seit 2013 halten und bietet eine einfache und benutzerfreundliche Webseite für den Einkauf von mehreren Kryptowährungen mit Kreditkarte an. Der Support ist eigentlich gut und schnell, bei hoher Bitcoin-Nachfrage wohl aber überfordert. Gebühren sind leider sehr hoch, jedoch vertretbar.

 

Pro

  • Hohes Einkaufslimit
  • Benutzerfreundlich
  • Einkauf mit Kreditkarte (bequem)
  • Transparente Gebühren

 

Contra

  • Sehr hohe Gebühren
  • Teilweise überlasteter Kundensupport
  • Nur E-Mail 2FA
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.